Les Castels et Sites & Paysages treten bei und schaffen Le French Time
Meine Favoriten

Kurs auf Oléron mit dem neuen „Sites et Paysages“-Campingplatz Le Fief Melin

Sie möchten zur Natur zurückfinden? Wie wäre es mit einem Stellplatz oder einer Mietunterkunft auf dem Campingplatz Le Fief Melin? Dieser 4-Sterne-Campingplatz, der zum Netzwerk Sites et Paysages gehört, ist ein neues Reiseziel inmitten der Natur und offenbart die ganze Schönheit der Île d‘Oléron und des Bassin de Marennes.

Der Campingplatz Le Fief Melin vergrößert die Familie der „Sites et Paysages“-Campingplätze

Ein neuer Natur-Campingplatz im Netzwerk Sites et Paysages

 

Wenn Sie Lust haben, einen Urlaub in der freien Natur am Meer zu verbringen, haben wir genau das Richtige für Sie. Der Campingplatz Le Fief Melin ist weniger als zwei Kilometer von den Stränden entfernt. Sie können mit dem Fahrrad hinfahren oder laufen, aber auch das Auto nehmen, wenn Sie möchten. Wie auch immer, wenn Sie Lust auf ein kleines Bad haben, das Meer ist niemals weit! Sie möchten sich sofort ins kühle Nass stürzen? Dann nutzen Sie den Wassersportbereich des Campingplatzes mit seinem überdachten, beheizten Schwimmbecken. Praktisch und wirksam ist es von 10 bis 19 Uhr jederzeit begehbar, ohne dass Sie Sand in Ihre Ferienunterkunft tragen!

 

Auf dem Campingplatz Le Fief Melin haben Sie eine große Auswahl an Mobile Homes oder hochkomfortablen, komplett ausgestatteten Hütten. Wenn Sie lieber einen Urlaub im Glamping-Modus ausprobieren möchten, sind die komfortablen Lodge-Zelte genau das Richtige für Sie! Sie stehen eher auf authentisches Camping? Dann nutzen Sie die geräumigen, komfortablen Stellplätze für Ihr Zelt, Ihren Wohnwagen oder Ihr Wohnmobil und genießen Sie die Nähe zur Natur.

 

null

Oléron, das neue Reiseziel by Le French Time

 

Oléron ist eine Insel, die viele Überraschungen für Sie bereithalten kann. Damit Sie Ihren Aufenthalt so richtig nutzen können, wenden Sie sich an die Campingplatzbesitzer Agnès und Jean-Marie, die Sie als Botschafter ihrer schönen Region gerne beraten werden. Sie geben Ihnen individuelle Ratschläge und Insidertipps.

 

Bis zu Ihrer Ankunft auf dem Campingplatz hier schon mal ein Überblick über die Highlights, die Sie auf keinen Fall verpassen dürfen: Die Strände:

  • genießen Sie bei Ihrem Aufenthalt auf der Île d‘Oléron 100 Kilometer Küste. Da gibt es auf jeden Fall ein Fleckchen Sand mit Blick auf die Weiten des Meeres oder aufs Bassin de Marennes, das nur auf Sie wartet.
  • Fort Louvois: das hufeisenförmige Bauwerk ist der kleine Bruder des Fort Boyard. Eine nicht alltägliche Besichtigung, eine einzigartige Architektur, kurzum, ein unvergessliches Erlebnis mit der Familie oder unter Freunden. Nicht verpassen: eine Besteigung des Turmes mit Panoramablick auf die Umgebung.
  • Die Zitadelle von Le Château-d‘Oléron: sie wurde von Richelieu auf den Überresten der ehemaligen mittelalterlichen Burg erbaut; lernen Sie ihre Geschichte kennen bei einer der zahlreichen Führungen in der Bimmelbahn, pädagogisch oder bei Nacht, bühnenwirksam gestaltet.
  • Fort Boyard: die Sendung gefällt Ihnen? Machen Sie sich auf zu einer Besichtigung rundum das Fort und sehen Sie dieses beeindruckende, legendäre Bauwerk in echt.  Ein Traum, der Wirklichkeit wird, sowohl für Kinder als auch für Erwachsene.

 

null

Mehr als 60 Jahre Erfahrung
4,4/5 Kundenzufriedenheit
100% gesicherte Bezahlung
Keine buchungsgebühren
Bestpreis garantiert